Hauptnavigation

 

Ankündigungen


Straßenpicknick auf der Oberen Schloßstraße

Der Fußweg auf der Oberen Schloßstraße in Schwarzenberg ist fertig saniert und arschglatt – am 1. August 2017 wird mit einem Straßenfest Einweihung gefeiert, ab 17 Uhr gibt es ein kleines Straßenpicknick vor Beiers Kunst & Kneipe zur Freien Republik Schwarzenberg. Dabei wird der Freisitz vorm Haus eingeweiht, abends ist die Kneipe geöffnet! ...weiterlesen

Schwarzenberg: Nachglüh'n im Januar 2017

Du kennst es doch auch: Die Weihnachtszeit geht zu Ende, aber der Magen ist geweitet und hat sich – nach heldenhaftem Training – gerade erst so richtig auf Glühwein und andere schöngeistige Getränke eingestellt... Da kommt das berühmte Schwarzenberger Nachglüh'n, das der Kunstverein ZONE am Sonnabend, dem 7. Januar 2017, gemeinsam mit Freunden auf dem Oberen Markt veranstaltet, genau richtig. ...weiterlesen

NACHGLÜH'N

Es gibt Kombinationen, da weiß man einfach nicht, wie's ausgeht. Zum Beispiel, wenn zum Schwarzenberger NACHGLÜH'N aromatische Heißgetränke in das universelle Zentralloch des Kopfes gekippt werden, während durch die Seitenlöcher die Musik der Kultband The Horseless Riders eindringt. Aber vielleicht lockt gerade das zum Ausprobieren. Am Sonnabend, dem 9. Januar 2016, ist ab 16 Uhr auf dem Oberen Markt in 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge - der wohl einzigen deutschen Stadt mit einem Künstlergässchen (gleich um die Ecke) - Gelegenheit dazu. ...weiterlesen

Zwei Leben in zwei Diktaturen. Eine Lesung.

Da haben sich zwei nicht getroffen, die getroffen wurden: Werner Finck, geboren 1902 in Gölitz, gestorben 1978 in München, und Jörg Beier, geboren 1946 im erzgebirgischen Schwarzenberg. Der eine saß unter den Nazis im Konzentrationslager Esterwegen, der andere unter den SED-Linken auf dem Kaßberg in Karl-Marx-Stadt (heute wieder Chemnitz) und im Zuchthaus Cottbus. Ach, wenn ich so an Ernst Jandl (1925 bis 2000) denk': Wie leicht kann man doch lechts und rinks velwechsern. ...weiterlesen

Musikerstammtisch - Stammtisch der lebenden jungen Legenden

Die Institution nennt sich ERZsession und ist der Musikerstammtisch, der monatlich in "Kunst & Kneipe" in Schwarzenberg tagt oder genauer: musiziert. Mitmachen kann jeder, der ein Instrument spielt, singt, Takt klatschen oder wenigstens begeistert zuhören kann. Termine gibt's auf facebook. ...weiterlesen

Hanjo Seißler liest zur Ausstellung

Das "Archiv der verlorenen Träume" entfaltet seine Anziehungskraft. Am Sonntag, dem 10. November 2013, kommt Hanjo Seißler aus München, um unter dem Thema von Erich Mühsam "Träume, Freund, enttäuschen nie" öffentlich zu lesen. ...weiterlesen

So stands im Görlitzer Anzeiger

Görlitzer Anzeiger vom 16. Oktober 2013 Zu den Veranstaltungen in der Galerie Silberstein kommen immer wieder auch Gäste von weither. So verwunderts nicht, dass auch der Görlitzer Anzeiger - mit dem Prädikat "Unbedingt hingehen!" - auf die Vernissage zum "Archiv der verlorenen Träume" hinweist. Übrigens im Umfeld von Halloween, Schlachtfest und Krippenspiel. ...weiterlesen



Newslinks